Lässt die magnetische Haftkraft von Neodym Magneten irgendwann nach?

Info und Beratung: 089/288 52 56-0

Neodym Magnete verlieren Ihre Haftkraft bei normaler Behandlung nicht. Lediglich direkter Kontakt mit starken Magneten kann zu Entmagnetisierungen führen.

Die höchsten magnetischen Werte werden bei 20 ° C gemessen. Temperaturänderungen bewirken eine Veränderung der Haftkraft um - 0,2 % pro Grad Celsius, und zwar reversibel; d.h., die maximalen Werte kehren bei 20 ° C wieder zurück. 

Das könnte Sie auch interessieren

«