Was muss man bei dem Gebrauch von Auto-Magnetschildern beachten?

Info und Beratung: 089/288 52 56-0

Damit Sie lange Freude an Ihren Magnetschildern haben müssen diese plan und mit der gesamten Fläche, jedoch nie auf Sicken oder Falze, im Karosseriebereich liegend aufgebracht werden. Wegen eventueller Hitzeentwicklung nie auf der Motohaube befestigen. Die Schilder müssen auf der magnetischen Seite absolut sauber sein, ansonsten ist die Sicherheit nicht gewährleistet und es besteht die Gefahr von Lackschäden. Generell sollten die Schilder nur auf schmutz- feuchtigkeits- schnee- und eisfreien Flächen angebracht werden. Vor jeder Autowäsche sind sie abzunehmen. Zur Lagerung empfiehlt sich eine flache Eisenfläche. Beim Versand die Schilder keinesfalls knicken, sondern über einen Kern mit der unmagnetischen Seite nach außen aufrollen.

Sie sollten Ihre Schilder nur benutzen, wenn diese flexibel, d.h. nicht zu kalt sind.

Das könnte Sie auch interessieren

«